Produktinformation

DURCHFLUSSARMATUR TARAflow

Die Durchflussarmaturen des Typs TARAflow FLC wurden speziell entwickelt, um eine optimale Funktion unserer Sensoren zu gewährleisten. Ein Durchflussanzeiger ermöglicht bei Bedarf eine Durchflussüberwachung.

FLC-1.1

Durchflussarmatur zum Einbau eines amperometrischen Sensors der Marke TARA

Prozessbedingungen
• max. Temperatur: 45 °C
• max. Druck: 4 bar

Ausstatung
• Ventil zur Durchflussregelung
• Probeentnahmeventil
• 2 verschiedene Schwebekörper wählbar
• Durchflussüberwachung (optional)

Weitere technische Angaben befinden sich im Datenblatt und in der Betriebsanleitung.

FLC-3

Durchflussarmatur zum Einbau eines amperometrischen Sensors der Marke TARA

Prozessbedingungen
• max. Temperatur: 70 °C
• max. Druck: 8 bar

Ausstatung
• Ventil zur Durchflussregelung
• Probeentnahmeventil
• 2 verschiedene Schwebekörper wählbar
• Durchflussüberwachung (optional)

Weitere technische Angaben befinden sich im Datenblatt und in der Betriebsanleitung.